12.05.2022

Messespirit am neuen Standort

Unser Rückblick auf die ALTENPFLEGE, Leitmesse der Pflegewirtschaft, 26.-28.04.2022 in Essen

Nach zwei Jahren der Abstinenz konnten wir im April endlich wieder auf einer Präsenz-Messe, der ALTENPFLEGE 2022, Kontakte knüpfen und pflegen. Im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes mit unserem Partner Dr. Schutz hat sich hier für uns erneut bestätigt, wie viel produktiver und wirkungsvoller persönliche Gespräche und Beratungen sind. Die diesjährige Leitmesse der Pflegewirtschaft fand zum ersten Mal in Essen statt. Eine Bewertung des neuen Standortes ist zum jetzigen Zeitpunkt schwierig. Die geographische Lage Hannovers als nördliches Pendant zu Nürnberg hatte sicher auch ihre Vorteile. Wie sich der neue Standort bewährt, wird sich noch zeigen müssen.
Zusammen mit Dr. Schutz, dem Experten für Werterhaltungssysteme für Bodenbeläge, haben wir neben dem gesamten PROJECT FLOORS Designboden-Sortiment unser in Kooperation entwickeltes PRO CARE System präsentiert. Die On-Top-Versiegelung sorgt nach der Verlegung für einen hermetischen Verschluss der Oberfläche. Die dadurch geschaffene Fugendichtheit verhindert, dass Bakterien und Viren eindringen können und garantiert hygienische Böden im Gesundheitswesen. Mehr Informationen zum PRO CARE System
 

Qualität statt Quantität 

Die geführten Gespräche waren „sehr persönlich, informativ, motivierend und zugleich eine Bestätigung für unsere Produkte, Systeme und Visionen“, bestätigt auch Frank Knott, Mitglied der Geschäftsführung bei Dr. Schutz und Teil des Messeteams. „Die ALTENPFLEGE in Essen hat eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass sie die Plattform für Kommunikation und Netzwerk im Pflegebereich ist. Die Vielzahl der Impulsbeiträge vermittelten einen sehr guten Einblick, wie sich das Leben im Alter verändert, welche soziale Verantwortung aber auch Herausforderung auf unsere Gesellschaft zukommt. Das hat mich tief beindruckt und nachdenklich gemacht!“, ergänzt Frank Knott. Auch auf der PROJECT FLOORS Seite wird ein positives Resümee zu der Qualität der Kontakte gezogen. Günther Völkel, Key Account Manager im Healthcare Bereich, betont, dass „die geführten Beratungsgespräche sehr konkret und zielorientiert waren. Aus den gewonnenen Messekontakten ergeben sich Besuchsmöglichkeiten zu realistischen Bauvorhaben, die zeitnah nachverfolgt werden.“  

Der gemeinsame Stand wurde auf beiden Seiten als äußerst fruchtbar und positiv bewertet. Gespräche konnten wenn nötig gemeinsam geführt werden, so dass zu den aufkommenden Fragen und Themen immer gleich die jeweiligen Expert:innen beraten konnten. „Dieses gute Miteinander bringt immer wieder sinnvolle Synergien“, bestätigt Thomas Dietz, Key Account Manager bei Dr. Schutz. 

Wir freuen uns auf die nächste gemeinsame ALTENPFLEGE in Nürnberg!
 

Galerie öffnen

Sie haben Fragen?


Tel. +49 2233 - 9687-0
Fax +49 2233 - 9687-10
E-Mail info@project-floors.com