Das PRO CARE System, entwickelt von den Experten PROJECT FLOORS und Dr. Schutz, garantiert dauerhaft schöne und perfekt hygienische LVT-Designbodenbeläge auch im Gesundheitswesen.

Es besteht aus einer abgestimmten Kombination von PROJECT FLOORS Designbodenbelägen und speziell dafür ausgelobten Dr. Schutz Permanentbeschichtungen, die nach der Verlegung den Boden nicht nur hermetisch versiegeln, sondern mit VIROBAC auch antibakterielle und antivirale Wirkung haben.

Mit dieser Versiegelung entsprechen LVT-Designbodenbeläge den Hygienestandards der TRBA 250 und reduzieren aktiv die Belastung mit Bakterien und Viren um bis zu 99,9%. Dadurch eröffnen sich Ihnen völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten im Healthcare-Bereich.

Quellen: FIGR Gutachten: Prüfung des Pro Care Systems auf hermetische Fugenversiegelung, Hygiene und Reinigungsfähigkeit / Labor Enders: Gutachterliche Stellungnahme antibakterielle und antivirale Wirksamkeit

Download Gutachten Fugenschluss als PDF

Download Stellungnahme antibakterielle und antivirale Wirksamkeit als PDF

PROJECT FLOORS und Dr. Schutz - Starkes Team gegen Keime-Designfußboden im Gesundheitswesen

Deutlich weniger Keime dank hermetisch versiegelter Oberfläche

Ohne Beschichtung dringen Schmutz und Bakterien in offene Fugen ein, bilden einen Nährböden für Keime, der durch die Reinigung kaum entfernt werden kann.

Mit dem PRO CARE System wird der Boden hermetisch versiegelt, sodass Keime an der Oberfläche leicht entfernt und desinfiziert werden können.

Einzigartig resistent gegen Flecken und Desinfektionsmittel

Ohne PRO CARE System
Desinfektionsmittel und Chemikalien können ungehindert in den Boden eindringen.

Mit PRO CARE System
Die Permanentbeschichtung sorgt für eine hohe Beständigkeit gegenüber Desinfektionsmitteln und färbenden Chemikalien.

Deutliche Reduzierung des Wachstums von Bakterien und Viren

Eine einmal tägliche Desinfektion der Böden bringt die Keimbelastung nur kurzzeitig unter den empfohlenen Wert.

Das PRO CARE System mit VIROBAC desinfiziert kontinuierlich und verhindert das schnelle Wachstum bis zur nächsten Desinkfektionsreinigung.

Kostensparend dank reduzierter Desinfektionszyklen

Das PRO CARE System mit VIROBAC reduziert die Notwendigkeit der Flächendesinfektion. In Feldstudien konnte bestätigt werden, dass die Keimbelastung von versiegelten Böden selbst bei einer Halbierung der Desinfektionszyklen deutlich geringer ist.

Mehr Infos zur Wirkweise von VIROBAC im Video:

Hygienisch sicher, kostensparend und langfristig

Das PRO CARE System mit VIROBAC sichert Hygienestandards und minimiert die Belastung mit Keimen, Viren und Bakterien.

  • Die Versiegelung mit einem 2 K PU Lack (PU Siegel, PU Anticolor, PU UV Siegel, VIROBAC) nach Neuverlegung entspricht den Hygienestandards der TRBA 250 hinsichtlich des Fugenverschlusses
  • PRO CARE mit VIROBAC reduziert die Belastung der Bodenflächen mit Bakterien und Viren um bis zu 99,9%
  • Der Aufwand einer täglichen Desinfektionsreinigung kann bis zu 50% reduziert werden
  • PRO CARE mit VIROBAC hat eine Wirkdauer von mindestens drei Jahren und kann jederzeit saniert werden

Sie haben weitere Fragen oder möchten eine Beratung zum PRO CARE System?

PRO CARE System Kontakt:
pro-care(at)dr-schutz.com

+49 (0) 228 95 35 277
Montag bis Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr