PROJECT FLOORS      

PROJECT FLOORS - Your airline. Your floor.

airberlin ist eine weltweit bekannte Marke und zählt zu den wichtigsten Fluggesellschaften in Europa. Die Airline bietet hohe Produktqualität zu günstigen Preisen und legt Wert auf langfristige und stabile Kundenbindungen bei allen Zielgruppen. Doch nicht nur an Bord sollen die Passagiere einen überdurchschnittlichen Service erhalten. Auch in den airberlin Aufenthaltsbereichen  am Flughafen selbst setzt man auf erstklassige Qualität und passt sich den Wünschen der Kunden an, um Wartezeiten so angenehm wie möglich zu gestalten.



Hochwertige Produkte, perfekter Service sowie dauerhafte Kundenbeziehungen  stehen auch bei PROJECT FLOORS, einem der führenden Anbieter von Kunststoff-Designbelägen für den Objekt- und Wohnbereich, an erster Stelle. Für die Gestaltung der airberlin VIP-Lounge am Flughafen Köln/Bonn entschied sich der Planer für den Artikel PW 3045 CP aus der MEDIUM COLLECTION von PROJECT FLOORS, da er „optimal in das Gesamtkonzept passt“.



Das ausgewählte Dekor überzeugt durch eine rustikale Holzoptik und schafft mit seiner hellen Oberfläche eine offene und freundliche Atmosphäre. Gleichzeitig wird durch die Wahl des Holzdesigns ein „wohnliches“ Ambiente vermittelt und eine gewisse Distanz zu Hektik und Lärm im Flughafengebäude erreicht. Insgesamt wurden 100,20 qm in der Lounge verlegt. Aufgrund der starken Frequenz in der VIP-Lounge waren vor allem die hohe Widerstandsfähigkeit und die Unempfindlichkeit der Böden von PROJECT FLOORS ein entscheidender Faktor.

Gleichzeitig gewinnt der Boden durch eine einfache Reinigung und Pflege. Doch nicht nur das Design und die positiven Eigenschaften des Kunststoff-Designbodenbelags haben überzeugt: „Bei PROJECT FLOORS wurden wir intensiv beraten und betreut, auch vor Ort. Es war ein Rundum-Sorglos-Paket.“, berichtet der Planer der airberlin VIP- Lounge sehr zufrieden.